menu 

C19-Stats - 30.07.

SL

Drei mit drei Siegen

Am DO 29.07. hießen die Sommer­linge-Sieger Sigurd Göbel, Hans-Joachim Bock und Andrea Sinner. Nur 20 Leute waren zu Hannovers Allee-Mêlée erschienen. (Quelle: Carsten Jürgens, 30.07.)
Gesamt- und Tageswertung »

Neue LM

Erstmals spielen die NPV-Frauen eine Landesmeisterin im Tir de précision aus, und zwar am SA 11.09. in Bissendorf, parallel zu ihrer LM 3:3. Anmeldung »

DPV-Kader

Frankreich-Start fällt flach

Die Pandemie hat einen weiteren Strich durch die Pläne von Sönke Backens gemacht. Ursprünglich hätte der Frauen-Bundestrainer aktuell mit acht Kaderspielerinnen im Mittelmeerküstenort Palavas-les-Flots weilen sollen, wo noch am vergangenen Wochenende die französische Meisterschaft Triplette Frauen stattgefunden hat und wo nun das 9ème International Féminin nicht stattfinden wird: Die Hygiene-Zwänge im Hérault seien zu schwerwiegend geworden, um ein solches Ereignis unter optimalen Bedingungen weiterlaufen zu lassen, heißt es in einer dürren Mitteilung des Veranstalters. Neben dem in der Vergangenheit stets hochkarätig besetzten Turnier waren für den DPV-Kader mehrere Trainingstage in Frankreich geplant. Die Enttäuschung sei bei allen Beteiligten, so Backens, riesengroß. Wie es weitergeht, ist unklar. Denn noch stehen wohl dicke Fragezeichen hinter der vom Weltverband FIPJP schon vollmundig für November angekündigten Frauen-WM* im spanischen Santa Susanna und damit auch hinter den Vorbereitungen der Nationalteams des DPV.

* zusammen mit Jugend-WM und Senioren-WM

29.07.2021

NPV-Pokal

Noch 31 im Rennen

rainer bode

Rainer Bode ist tot. Der promovierte Chemiker (Jahrgang 1944) hatte bis zuletzt als Vorsitzender des NPV-Schiedsgerichts fungiert und sich in früheren Jahren auf vielen Feldern für den Pétanque-Sport in Hannover und Niedersachsen engagiert. Alle, die das Glück hatten, bei Rainers Specials Gast gewesen zu sein, werden sich noch gern und lange an einen ebenso bescheidenen wie großzü­gigen Freund erinnern. (26.07.)

TOUR

Die Sieger von Brinkum

Gute Idee. Die bg Bremen will bis Jahresende alle Startgelder ihrer freitäglichen Mini-Turniere für die Hochwasser-Opfer spenden.
Preisgelder gibt's also keine mehr. (Quelle: Cihangir Ocak, 26.07.)

NPV-Vorstand

Nur noch ein Torso

Frankreich 3:3

Finale der Außenseiter

Alle Medaillenträger
Links Gold für BaWü (mit NRW-Beistand), rechts Silber für Hessen

DM Mixte

BaWü am Ende gegen Hessen

FM 33

Schietwetter auch ...

... im bretonischen Lanester, wo am 24./25. Juli Frank­reichs neue Triplette-Meister ermittelt werden. Zum Glück: Es gibt eine große Halle. (Quelle: FFPJP, Foto: Facebook, 24.07.)

NPV > Mitgliederversammlung

Tür zur Sitzung blieb zu

Eigentlich wäre es keine Meldung wert, dass die jüngste Mitgliederver­sammlung des NPV ohne Vertreter der SGF Bremen stattfand, wenn denn der Grund nicht in der Technik gelegen hätte: Falscher Benutzer­name oder Passwort meldete die NPV-Cloud nach Eingabe der am späten Vorabend vom Präsidenten persönlich übermittelten Zugangs­daten. Eine Mobilfunknummer, unter der die Konferenz-Leitung erreichbar gewesen wäre, gab es auch nicht.

Dabei hatte die Einladung zur MV noch einen rechtzeitigen Testlauf angekündigt, um mögliche Probleme mit der Hybrid-Konferenz im Vorfeld auszuräumen. Ene solche Probe unterblieb dann aber.

Kurz kommentiert. Im Vergleich zu einem normalen Zoom-Meeting ist die Mixtur aus digitaler und analoger Mitgliederversammlung kein technisches Kinderspiel. Während dort alle vor ihren mit Kamera und Mikro ausgestat­teten Laptops sitzen, muss das Saal-Geschehen bei einer Hybrid-Konferenz mit beweglichen Kameras eingefangen und ins Netz übertragen werden, umgekehrt müssen Video-Redebeiträge mit Bild und Ton in den Saal gebeamt werden. Kommt das Problem von Abstimmungen noch hinzu. Dies alles ohne vorherigen Praxistest anzugehen darf wahlweise als kühn oder naiv bezeichnet werden. (Ulli Brülls)

24.07.2021

Seitenanfang » |  Ältere Meldungen »

Aktuelle Links

BALD

Jede WOCHE

NPV-LM 3:3

Nur noch bis Samstag

Noch bis SA 31.07. läuft die Anmeldung für die Triplette-LM am 14./15. August. Bisher sind 54 Trios eingeschrieben. Wenn diese Zahl nicht noch über 64 klettert, kommt die LM ohne Vorturnier aus. Weiter offen ist die NPV-Anmeldung auch für die LM 55+, für die LM Frauen (plus Tir de précision) und das Koldinger Sommer-Triplette am SA 28.08. (30.07.)

Frankreich

Schon wieder Rocher

Bundesliga

Saison ganz gecancelt?

Zuletzt am 10. Juni hatte der DPV in Sachen Bundesliga mitgeteilt, dass es dieses Jahr keine Bundesliga-Absteiger geben solle, wohl aber Aufstei­ger.  An dem Modus für die auf ein Wochenende (4./5.09.) geschrumpfte Saison werde noch getüftelt. Still und leise sind nun laut DPV-Kalender alle DPB-Termine für 2021 auf unbestimmte Zeit verschoben worden, inkl. Aufstiegs­runde, die für 23./24. Oktober  in Gers­weiler angesetzt war. Ob Delta gegen die Hallen-Events sprach, ist unklar. (29.07.)

LV Nord

Pokalfinalisten

Im Endspiel des Nordpokals empfangen die BF Fehmarn den Sieger aus Idstedter PC gegen CdB Lübeck. (Quelle: LV Nord, 27.07.)

SL_6

Bissendorf

23 Trios spielten