menu 

C19-Stats - 22.10.21

NPV-Ligasaison

21 Auf- und 21 Absteiger

SixPack

Team-Wettkampf am 5.12.

Noch zwei Startplätze frei

Winterlinge 2021/03

Sturmtief Ignatz ließ das Winter­linge-Starterfeld am DO 21.10. auf 13 Leute schrumpfen. Tagesbester war Torsten Göllinger, der schon die ersten beiden Spiel­abende ohne Niederlage über­standen hatte und nun seinen Vorsprung in der Gesamtwertung » vergrößert hat. (Quelle: Susanne Weisbach, 21.10.2021)

DPB-Aufstieg 2022

BaWü sucht den neunten Kandidaten

Nordenham

Warum reisten diese niedersächsischen Boule-Spieler*innen nach Athen? Die Antwort gibt ein Bericht von Rainer Grunst (re.) vom BSV Nordenham. (21.10.2021) Zum Text »

Ulrike Benning

Vereinsmeisterin. Wie schon 2018 hat Ulrike Benning die Vereins­meis­terschaft im PC Oldenburg gewonnen. Unter den 26 Aktiven beim internen Tête-à-tête-Wettstreit belegte Dieter Ahlers Platz 2, wäh­rend sich Uwe Schmietenknop-Bolling und Stephan Gollub Platz 3 teilten. (Quelle: Hans Georg Wollnik, 18.10.2021)

Lese-Tipp: Drei Kugeln und ein Gläschen Pastis
Glosse von Michael Eder für FAZ.net »

Bremen

Das Winterprogramm vorm Südbad

Passion pétanque

Jetzt beginnt die Qual der Wahl

Hannover

Jubiläums-Doublette auf der Allee

Brinkum

Super-Mêlée

Gelungener
Boule-Tag
in Brinkum

zum Text »

RhPf Ligameister

Die Athletenbouler Olaf Becker, Leander Becker, Anja Deubel, Carsta Glaser, Patrice Vigneau, Stefan König, (unten:) Jean Francois Gerby und Lea Becker haben am SA 16.10. den Liga-Landesmeistertitel in Rheinland-Pfalz gewonnen. Ihr Verein für Sport und Körperpflege Oppau nimmt damit wie schon 2019 erneut an der Bundesliga-Aufstiegsrunde teil. (Quelle und Foto: Jürgen Hatzenbühler, VfSK Oppau, 16.10.2021)

SG Letter

NPV-Pokal

Letter ist zweiter Halbfinalist

Dem FC Schüttorf, der per 16:15 über Osnabrück als erstes Team ins 1/2-Finale des NPV-Pokals eingezogen war, ist am SO 17.10. die SG Letter (Foto oben) mit einem 9:22-Auswärtssieg über SVN Düshorn gefolgt. Die drei noch offenen Begegnungen in den Gruppen 1 und 3 müssen bis Ende Oktober ausgetragen werden. Der Stand der Dinge:

Gruppe 1 Gruppe 2
TSV Buchholz - Jever 1 > 7:24
PC Wildeshausen - Jever 2 > 13:18

Jever 1 - Jever 2 >
Düshorn - FV Dittmern > 21:10
SG Letter - TC Bissendorf 2 > 25:6

Düshorn - Letter > 9:22
Gruppe 3 Gruppe 4
Allez Allee 1 - BC Hameln 2 > 19:12
PC Göttingen - TSV Rethen >

Allez Allee 1 - ? >
FC Schüttorf - Luhdener SV > 26:5
Klack 95 2 - Bad Nenndorf 1 > 22:9

FC Schüttorf - Klack 95 2 > 16:15

Zu den 80 anfangs beteiligten Teams zählten auch sieben aus der Nieder­sachsen-Liga; Jever 1, Göttingen, Rethen und (die fälschlich als Team 2 angetretene Erste von) Klack 95 Osnabrück erreichten das Achtelfinale. Meister Krähenwinkel war schon im 1/32-Finale mit 14:17 an der SG Letter gescheitert.

Halbfinale und Endspiel sollen an einem noch unbekannten Termin unterm Hallendach ausgespielt werden; Niedersachsens einzige Halle, die die benötigten zwölf Felder bietet, steht nach dem Ende der Erlter Boule-Scheune in Schüttorf.

Quellen: NPV », U. Laugallies - 17.09.2021, Foto: W. Sell, zuletzt ergänzt 17.10.

Seitenanfang » |  Ältere Meldungen »

Aktuelle Links

BALD

Jede WOCHE

Berlin

Mit 2G gestartet

Nachweislich geimpft oder von Covid-19 genesen sein muss, wer an der Super-Mêlée-Serie teilnehmen will, die am FR 22.10. in der Tegeler Boule-Halle begonnen hat. Das Startgeld wurde wegen der exorbitanten Steigerung der Gaspreise auf 6 EUR erhöht. (Quelle: LPVB, 23.10.)

Oldenburg

Neuer Spitzenreiter

Jugend

Magere Beteiligung

Fürs Jugendländermasters am 30./31.10. in Düsseldorf starten laut DPV nur BaWü, Bayern, Hessen und NRW mit Cadets- und Junioren-Teams. Bei den Espoirs kommen Berlin, NPV, Ost und Saar hinzu. (22.10.)

hALLOWEEN

Eine Bitte aus Rinteln

Was sich die Halloween-Cup-Organisatorinnen wünschen, darf generell Turnier-Praxis werden: Kaffeebecher, Teller und Besteck bringt man/frau von Zuhause mit. (21.10.)

Hameln

In Folge 1 der Hamelner Win­ter­serie am SO 17.10. kamen Drago Radonjić, Uwe Seelaff und Torsten Breuer aufs Sie­ger­bild. (Quelle: Heinz Kamp, 19.10.)

Olaf SchubertOlaf Schubert, umtriebiger Boulist aus WHV, betreibt den Jazzclub auf laut.fm » (19.10.)

WM 3:3 Fem

Wechsel im DPV-Team

Anstelle der kurzfristig verhin­der­ten Espoirs-Tireur-Europa­meisterin Eileen Jenal (Saar) rückt nun Tess Hauptvogel ins WM-Team für Santa Susanna. Für die amtierende DM-mixte-Meisterin mit früheren Stationen in Schüttorf und Bremen ist es der erste internationale Einsatz. (Quelle: DPV, 18.10.)

winterlinge

Bei den Winterlingen Nr. 2 am DO 14.10. tummelten sich 33 Leute auf der Odin-Anlage. Vier  kamen auf drei Siege: Peter Trott (+28), Jens Krantz (+23), Michael Gerlach (+22) und erneut Torsten Göllinger (+18). (Quelle: C. Jürgens, 15.10.)

Eurocup

Rekordbeteiligung

Von 41 CEP-Mitgliedern haben bislang 30 ihren nationalen Vereinsmeister für den Euro­Cup gemeldet, der ab 2. Dez. in Frankreich aus­ge­spielt wird. An früheren Ausgaben hatten sich maximal 27 Vereinsteams beteiligt. Für Deutschland startet Düsseldorf sur place. (Quelle: Mike Pegg, 13.10.)

WM

Frankreichs Frauen

Charlotte Darodes, Anna Mail­lard, Cindy Peyrot und Emma Picard bilden die Équipe trico­lore bei der 3:3-WM ab 12.11. in Spanien, wie die FFPJP am 12.10. mitteilte. Titelvertei­diger ist Thailand, Silber war 2019 an Laos gegangen. (13.10.)